jusos-Logo

Außenpolitik im 21. Jahrhundert – Zurückhaltung oder Engagement?

Veranstaltungen

Außenpolitik im 21. Jahrhundert – Zurückhaltung oder Engagement?

Was kann die deutsche Außenpolitik leisten? Mit welchen Mitteln und Methoden sollte sie auf die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts reagieren? Kann man den IS-Terror und die Gewalt Assads durch militärisches Eingreifen stoppen, oder sollte man dies aus moralischen oder völkerrechtlichen Gründen gar nicht erst versuchen?

Diesen und weiteren Fragen wollen die Jusos Freising bei ihrer Veranstaltung „Die  „Außenpolitik im 21. Jahrhundert – Zurückhaltung oder Engagement?“ nachgehen, die am 20. Januar um 18.30 Uhr im EtCetera (Obere Hauptstraße 54, Freising) stattfindet.

Als Referentin konnten die Jusos die SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Kofler aus dem Wahlkreis Traunstein/Berchtesgadener Land gewinnen. Sie ist Sprecherin der Arbeitsgruppe Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung der SPD-Bundestagsfraktion und Mitglied im Ausschuss des Bundestags für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und im Auswärtigen Ausschuss.
Wir freuen uns sehr auf einen interessanten Vortrag und spannende Diskussionen.